Termine: Montag, den 13. Juli 2020, von 10:00 – 11:00 Uhr oder von 16:00 – 17:00 Uhr

Im Juni 2020 wurde das Gesetz zur Förderung der beruflichen Weiterbildung im Strukturwandel und zur Weiterentwicklung der Ausbildungsförderung verkündet. Dies beinhaltet auch eine Änderung des 3. Sozialgesetzbuches (SGBIII) und der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung (AZAV) im Bereich der Maßnahmenzulassungen.

Die wichtigsten Schwerpunkte des Online-Trainings auf einen Blick:

  • Erläuterung der Erhöhung des Bundesdurchschnittskostensatzes
  • Umgang mit Kostenüberschreitungen – Änderungen im Prüfverfahren Fachkundiger Stellen
  • Kriterien für die Anerkennung von besonderen Aufwendungen in einer geförderten Bildungsmaßnahme
  • Klärung offener Fragestellungen zur Kostenkalkulation

Abschließend haben Sie die Möglichkeit mit unseren AZAV-Fachexperten persönlich in den Dialog zu kommen.

Eine Teilnahmegebühr entfällt.

Als exzellentes Dienstleistungsunternehmen sehen wir es als selbstverständlich an, Sie über die aktuellen Gesetzesänderung zu informieren.

Sie möchten an unserem Online-Training teilnehmen? Dann senden Sie bitte eine E-Mail an academysollence.de