COMPLIANCE – „reduced to the max“ by SOLLENCE® ACADEMY

Gerade die Beispiele großer Konzerne zeigen, dass rechtswidriges, kriminelles Verhalten einzelner oder mehrerer Personen, erheblichen kommerziellen Schaden herbeiführen können und zu massiven Reputationsschäden bei Unternehmen bzw. Verbänden führen. Die Gesetzgebung der letzten Jahre zeigt deutlich, dass die finanziellen Sanktionen wie z. B. bei der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU DSGVO) so extrem sein können, dass die Sicherstellung der Compliance im Unternehmen in den letzten Jahren eine immer größere, mitunter sogar existentielle Bedeutung hat.

Kontakt

Ziel(e) / Ihr Nutzen
Unsere Schulung befasst sich mit den „Grundlagen“ zu Compliance-Anforderungen und führt in das Thema ein. Zudem wird ein Überblick gegeben, warum Compliance in der heutigen Zeit für Unternehmen, Organe und Mitarbeiter in besonderem Maße relevant ist.
Wir konzentrieren uns auf die „präventiven Maßnahmen“, die erforderlich sind, um im Vorfeld ein compliance-relevantes Fehlverhalten auszuschließen bzw. zu minimieren.
Abschließend befassen wir uns mit den „repressiven Maßnahmen“, d. h. was zu tun bzw. zu veranlassen ist, wenn sich ein Compliance-Vorfall im Unternehmen ereignet hat.

Zielgruppe/ Voraussetzungen
Führungskräfte und Mitarbeitende

Teilnehmerzahlen
mind. 5, max. 12 Personen

Dauer der Veranstaltung
2 Tage

Art der Durchführung
Präsenzveranstaltung

Preis
Präsenz-Training: 889,00 EUR/TN

Erkunden Sie noch weitere, ergänzende Leistungen zu dem Compliance-Training zur Weiterentwicklung in Ihrer Organisation: