||KRITIS und Cyberwar – wie angreifbar ist Deutschland?

KRITIS und Cyberwar – wie angreifbar ist Deutschland?

Seit dem 7. November strahlt das »Funkkolleg Sicherheit« des Hessischen Rundfunks Beiträge zum Thema Sicherheit aus.

Am 17. April 2017 lief die Folge »CyberWar – neue Herausforderungen für die Bundeswehr«, die sich mit den Fragen beschäftigt, was Cyber-War bedeutet und wie gefährlich Hackerangriffe für die nationale Sicherheit sind. Sie können den Beitrag hier anhören.

Am 24. April 2017 gab es ein Thema, das uns als Sollence GmbH besonders am Herzen liegt: »Kritische Infrastrukturen – wo Gesellschaften verletzlich sind«.
Zu den Betreibern von potenziell kritischen Infrastrukturen (KRITIS) gehören die Bereiche Informations- und Kommunikationstechnik, Energie, Gesundheit, IT und Telekommunikation, Transport und Verkehr, Medien und Kultur, Wasser, Finanz- und Versicherungswesen, Ernährung sowie Staat und Verwaltung. Alles Institutionen, von denen unser Alltag abhängig ist und deren Schutz höchste Priorität haben muss. Diese Folge spielt Szenarien durch und zeigt, was z. B. geschieht, wenn bei uns der Strom komplett ausfällt.
Den Beitrag können Sie hier anhören.

2017-06-14T08:56:44+00:005. Mai 2017|Allgemein|