||Sollence-Vortrag im DGQ-Regionalkreis Kempen: “Steht die ISO 9001 der Digitalisierung im Wege?”

Sollence-Vortrag im DGQ-Regionalkreis Kempen: “Steht die ISO 9001 der Digitalisierung im Wege?”

Am Dienstag, den 27.11.2018, um 17:00 Uhr – ca. 19:00 Uhr, findet im Technologiezentrum Niederrhein GmbH (TZN), 47906 Kempen, das kostenfreie Sollence-Seminar: “Steht die ISO 9001 der Digitalisierung im Wege?” statt.

Das Thema der Digitalisierung macht vor keinem Unternehmen halt. Kaum ein Tag vergeht, ohne dass z. B. Risiken wie Cyberangriffe oder Arbeitsplatzvernichtung zu diesem Thema diskutiert werden. Wenngleich nachvollziehbar ist, dass bei unternehmerisch bedeutenden Veränderungen zunächst die Risiken im Fokus stehen, bietet doch gerade das Nutzen von Chancen erhebliche Möglichkeiten, eine Organisation erfolgreich weiterzuentwickeln. Um Organisationen durch Changemanagement zum Erfolg zu führen, schaffen internationale Normen eine gute Basis.

Im Vortrag stehen deshalb folgende Fragen im Fokus: Welchen Beitrag liefert die DIN EN ISO 9001:2015, den aktuellen und zukünftigen Anforderungen von Unternehmen im Hinblick auf Digitalisierung gerecht zu werden? Wie unterstützt die Norm die Nutzung darin vorhandener Chancen? Wie schaffen es Organisationen auf Basis der Norm, die Anforderungen an ihr Unternehmen in Bezug auf Risiken in den Griff zu bekommen?

Zur Anmeldung geht es hier. 

 

2018-11-13T09:32:53+00:009. November 2018|Allgemein|