Wenn die messtechnische Rückführbarkeit eine Anforderung darstellt oder die Organisation das nötige Vertrauen in die Gültigkeit der Messerergebnisse erzielen möchte, sollten die Messgeräte in bestimmten Abständen oder vor der Anwendung kalibriert, verifiziert oder beides werden. Das bedeutet, dass das Messgerät auf ein genaues Maß gebracht/ausgerichtet werden muss.