Wir beziehen uns hier auf das Beispiel nach DIN EN ISO 9001 – sprechen Sie uns bitte bei Rückfragen zu anderen Regelwerken oder Normen an.

Zertifikate werden in der Regel mit einer Gültigkeit von 3 Jahren ausgegeben. Für den Erhalt der Gültigkeit, ist jährlich ein Überwachungsaudit durch die Zertifizierungsstelle mit reduziertem Auditaufwand durchführen zu lassen. Nach diesen 3 Jahren erfolgt die sogenannte vollumfängliche Re-Zertifizierung. Wurde diese erfolgreich bestanden, wird die Gültigkeit des Zertifikates um weitere 3 Jahre verlängert.

Tipp: Achten Sie bitte darauf, dass Zertifizierungsgesellschaften für die Durchführung von Audits und Erteilung von Zertifikaten akkreditiert sein müssen! Nur so ist der Wert eines Zertifikats/ einer Zulassung sichergestellt.